Junge Möhren mit Waffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Junge Möhren mit Waffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
758
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien758 kcal(36 %)
Protein19 g(19 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A4,4 mg(550 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E9,5 mg(79 %)
Vitamin K47,2 μg(79 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin26,5 μg(59 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium1.161 mg(29 %)
Calcium313 mg(31 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren20,3 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin234 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg junge Bundmöhren
125 ml Gemüsebrühe Instant
4 EL Orangensaft
Salz
¼ TL Paprikaflocke
1 Prise Zucker
Muskat
2 EL Olivenöl
50 g geriebener Emmentaler
100 g weiche Butter
3 Eier
200 ml Milch
250 g Mehl
1 TL abgeriebene Zitronenschale
Öl zum Backen

Zubereitungsschritte

1.
Möhren waschen und schaben. Das Grün bis auf ein kleines Büschel abschneiden.
2.
Brühe, Orangensaft, Salz, Paprikaflocken, Zucker, Muskat und Olivenöl unter Rühren einmal aufkochen. Möhren zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 8 Minuten bissfest garen. Dabei immer wieder mit der Brühe beschöpfen.
3.
Möhren auf einer tiefen Platte anrichten. Mit dem Sud übergießen und zugedeckt ziehen lassen, aber nicht warm halten.
4.
Für die Waffeln die Butter schaumig rühren. Eier, Milch, Mehl, Zitronenschale, Salz und Käse zugeben und alles zu einem cremigen Teig verrühren.
5.
Die Backflächen des Waffeleisens fetten. Pro Waffel etwa 1 1/2 Esslöffel Teig 3 - 4 Minuten backen. Die Möhren zu den Waffeln servieren.