Kabeljau mit Gemüse süßsauer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljau mit Gemüse süßsauer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
4
getrocknete Shiitakepilze
2
4
1 Stück
Ingwer ca. 2,5 cm
4
6 EL
200 ml
2 EL
2 EL
2 EL
2 EL
2 EL
Öl zum Ausbacken
1 EL
2 EL
6
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BambussprosseZuckerIngwerKetchupSojasauceSesamöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bambussprossen auf einem Sieb abtropfen lassen und anschließend in schmale, 4 cm lange Stifte schneiden. Die Shiitakepilze 20 Minuten in warmem Wasser einweichen, anschließend ausdrücken, Stiele entfernen und die Hüte in Streifen schneiden. Die Möhren schälen und ebenso schneiden wie die Bambussprossen. Die Frühlingszwiebeln putzen und mit dem hellgrünen Lauch in schmale Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. 6 EL Speisestärke auf einen flachen Teller geben. Die Fischstücke abbrausen, trocken tupfen, in 4 cm große Würfel schneiden, salzen und rundum in der Speisestärke wälzen, überschüssige Stärke abklopfen. Wasser und Zucker in einem Topf unter Rühren erhitzen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Ketchup unterrühren, Reisessig, Sake und Sojasauce hinzufügen. Bambussprossen, Pilze, Karotten, Frühlingszwiebeln und Ingwer zugeben, aufkochen und 3 - 4 Minuten garen. In der Zwischenzeit reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin goldgelb frittieren, dann herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
1 EL Speisestärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren und unter das Gemüse mischen, aufkochen und binden lassen. Dann Sesamöl unterrühren und abschmecken. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
3.
Zum Servieren Fisch und süß-saures Gemüse auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch garnieren.