Käse-Paprika-Törtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Paprika-Törtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
614
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien614 kcal(29 %)
Protein14 g(14 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K12,1 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium320 mg(8 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren29,2 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin204 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
6
Für den Mürbeteig:
200 g Mehl
1 Prise Salz
1 Ei
140 g kalte Butter
Fett für die Förmchen
Für die Füllung:
80 g durchwachsener, geräucherter Speck
1 kleine grüne Paprikaschote
1 kleine rote Paprikaschote
2 Zwiebeln
200 g Kräuterfrischkäse
2 Eier (Größe S)
125 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g geriebener Käse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMilch (1,5 % Fett)SpeckKäseSalzEi
Produktempfehlung

Die Törtchen lösen sich ganz leicht aus antihaft-beschichteten Tortelettförmchen mit herausnehmbaren Boden.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl und Salz mischen und auf die Arbeitsfläche geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Ei hineingeben. Butter in Stückchen darauf verteilen. Alles schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2.

Speck fein würfeln und auslassen. Paprikaschoten vierteln, putzen und dabei die weißen Kernchen und Rippen entfernen. Paprikaschoten abspülen und fein würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln.

3.

Mürbeteig kurz durchkneten und ausrollen. Tortelettförmchen (ca. 12 cm Durchmesser) fetten und mit Teig auskleiden. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen.

4.

Speck, Paprika und Zwiebeln mischen und hineingeben. Frischkäse mit Eiern und Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse-Eiermilch über die Füllung geben und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (E), 180 Grad (U) und Stufe 3 (G) ca. 30 Minuten backen.