Käse-Reis-Pfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Reis-Pfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelTomateGoudaRapsölCurryPetersilie

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g
2 TL
80 g
1 TL
200 g
100 g
magerer Gouda
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln schälen und In Scheiben schneiden. In einer Pfanne in Öl glasig dünsten.

2.

Reis hinzufügen und kurz mit anrösten. Mit Curry bestreuen, mit 200 ml Wasser ablöschen und die Brühe einrühren. Abgedeckt bei ganz schwacher Hitze 15-20 Minuten quellen lassen.

3.

Währenddessen die Tomaten überbrühen, enthäuten und in Scheiben schneiden; den Käse reiben. Die Tomatenscheiben auf den Reis legen, darüber den Käse streuen und abgedeckt bei schwacher Hitze weltergaren, bis der Käse zerlaufen ist.

4.

Vor dem Servieren mit feingehackter Petersilie bestreuen.