Käse-Tarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Tarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
3358
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.358 kcal(160 %)
Protein91 g(93 %)
Fett241 g(208 %)
Kohlenhydrate194 g(129 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D5,4 μg(27 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K13,7 μg(23 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂2,1 mg(191 %)
Niacin23 mg(192 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure200 μg(67 %)
Pantothensäure5,9 mg(98 %)
Biotin25,7 μg(57 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium973 mg(24 %)
Calcium1.856 mg(186 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod143 μg(72 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren153,1 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin837 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g
125 g
1
250 g
150 g
4 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Crème fraîcheButterSchlagsahneEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Aus Mehl, kleingeschnittener Butter, Ei und 1 Prise Salz rasch einen Mürbteig bereiten, zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Roquefort in Würfel schneiden. Eine Hälfte beiseite stellen, den restlichen Käse mit Creme fraiche, Sahne und Calvados verrühren.

2.

Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und die gefettete Tarteform damit auskleiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen, dann mit der Käsemasse bestreichen und mit den Käsewürfeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°; untere Schiene) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und lauwarm servieren.