Käse Wan Tans

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse Wan Tans
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
75 g brauner Zucker
5 EL Balsamessig
5 EL Orangensaft
250 g Erdbeeren
2 Minze
1 Kugel Mozzarella 125 g
2 EL Mandelstifte
8 Wan-Tan-Teigblätter
Butterschmalz zum Ausbacken
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMozzarellaZuckerBalsamessigOrangensaftMinze

Zubereitungsschritte

1.
Den braunen Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, dabei die Pfanne ab und zu leicht schwenken, damit sich der Zucker gleichmäßig verteilt und schmilzt, ohne zu klumpen. Den Balsamico und Orangensaft angießen. Die Essig-Karamellsauce bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis sich der Karamell wieder vollständig gelöst hat. Die Balsamico-Karamellsauce abkühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder ganz lassen. Unter die abgekühlte Balsamicosauce geben.
3.
Die Minzblätter fein hacken. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls klein hacken. In einer Schüssel mit der Minze und den Mandeln vermengen. Die Wan Tans ausbreiten und je 1 TL der Füllung darauf geben. Die Ränder dünn mit Wasser bepinseln, zu Dreiecken zusammenfalten und fest drücken. Das Butterschmalz in einer hohen Pfanne z. B. im Wok erhitzen und die Teigtäschchen ca. 2 Minuten goldbraun ausbacken. Anschließend mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Balsamico-Erdbeeren mit je zwei Wan Tans auf vier Teller verteilen und mit Puderzucker bestaubt servieren.