Käsebällchen in Sirup aus Indien

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsebällchen in Sirup aus Indien
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 8 min
Fertig
Kalorien:
159
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien159 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium121 mg(3 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1 l frische Milch
3 EL Zitronensaft
1 TL Speisestärke
300 g Zucker
4 Kardamomkapseln zerstoßen
600 ml Wasser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerZitronensaftKardamomkapselWasser

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch einmal aufkochen lassen. Den Zitronensaft einrühren und verrühren bis die Flüssigkeit beginnt auszuflocken. Dann in ein mit einem Geschirrtuch auslegtes Sieb gießen und mit Wasser gut ausspülen, um die Zitronensäure zu entfernen. Die Masse mithilfe des Tuches gut ausdrücken und im Sieb z. B. mit einem Topf oder ähnlichem Beschweren um die Flüssigkeit herauszudrücken. Etwa 20 Minuten so abtropfen lassen. Anschließend nochmal ausdrücken und in eine Schüssel geben. Die Stärke dazu geben und ca. 10 Minuten verkneten, sodass eine glatte Masse mit möglichst wenigen Rissen entsteht.
2.
Im offenen Dampfdrucktopf den Zucker mit dem Kardamom und dem Wasser aufkochen lassen. Die Kardamomhülsen abschöpfen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und in den kochenden Sirup einlegen. Den Topf verschließen und ca. 5 Minuten garen lassen. Anschließend vom Herd nehmen, abdampfen lassen, öffnen und aus dem Topf in eine Schale gießen. Auskühlen lassen und im Kühlschrank einige Stunden kalt stellen.
3.
Mit etwas Sirup angerichtet servieren.