0

Käsekuchen mit Aprikosen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsekuchen mit Aprikosen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 25 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Blech Springform, ca. 24 cm Durchmesser
Für den Mürbteig
280 g
1 Prise
90 g
180 g
1
Butter für die Form und das Backpapier
Für den Belag
10
reife Aprikosen
4
800 g
40 g
zerlassene Butter
180 g
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver für 500 ml Flüssigkeit
1 ½ EL
1
Eigelb zum Bestreichen
Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, mit dem Salz und Zucker mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, um die Mulde herum verteilen, das Ei in die Mitte geben und sämtliche Zutaten mit der Teigkarte durchhacken, so dass kleine Teigkrümel entstehen. Mit den Händen rasch zu einem Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.
Schritt 2/6
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 3/6
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 0,4 cm dünn auswellen und die gebutterte Springform damit auskleiden. Die Teigreste abschneiden, erneut zusammenkneten und in Folie wickeln.
Schritt 4/6
Die Aprikosen brühen, abschrecken, halbieren, entsteinen und den Boden mit der Hälfte der Aprikosenhälften auslegen. Dabei sollte die Wölbung der Aprikosen nach oben zeigen.
Schritt 5/6
Für die Quarkmasse die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Quark, der zerlassenen Butter, dem Zucker, Puddingpulver und Zitronensaft verrühren. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unterheben. Die Quarkmasse auf den Aprikosen verstreichen und die restlichen Aprikosen mit der Wölbung nach oben auf dem Teig verteilen. Die Teigreste erneut 0,4 cm dünn auswellen, mit einem Teigrädchen in schmale Streifen schneiden und ein Gitter auf den Kuchen legen. Die Teigstreifen mit Eigelb bestreichen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen 60-70 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Den Kuchen rechtzeitig mit gebuttertem Backpapier abdecken, damit die Oberfläche nicht zu stark bräunt und 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Herausnehmen und den Kuchen in der Form völlig auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 6/6
Den Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestauben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

SHARABLE Vorhang Blickdicht Verdunklungsvorhänge Blickdichte Vorhang Gardinen Schlaufschal mit Ösen bei Wohnzimmer Schlafzimmer, 2 Stück
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
Genius Nicer Dicer Chefkoch Edition | powered by chefkoch.de | 20 Teile | inkl. Rezeptheft | Gemüsehobel | Gemüseschneider | Zwiebelschneider | Julienneschneider | Mandoline | Multischneider
VON AMAZON
43,88 €
Läuft ab in:
Zwilling 30721-201 Twin Pollux Kochmesser, Rostfreier Spezialstahl, Sonderschmelze, genietet, Vollerl, Kunststoff-Schalen, 200 mm, schwarz
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
29,75 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages