0

Käsekuchen mit Haselnuss-Keksboden

Käsekuchen mit Haselnuss-Keksboden
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform 24 cm
Für den Boden
Butter für die Form
350 g Keks z. B. Graham oder Butterkekse
Jetzt kaufen!50 g Haselnusskerne
150 g Butter
2 EL brauner Zucker
Für die Käsemasse
5 Eier
750 g Frischkäse
250 g weiche Butter
Jetzt kaufen!40 g Speisestärke
120 g Zucker
Vanillearoma
½ TL Zitronenabrieb unbehandelt
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen. Eine Springform buttern.
Schritt 2/3
Für den Boden die Kekse im Blitzhacker nicht zu fein zerkrümeln. Die Nüsse hacken. Die Butter zerlassen und mit dem Zucker unter die Brösel mischen. Die Keksmasse in die Springform drücken und im Kühlschrank kalt stellen.
Schritt 3/3
Für den Belag die Eier trennen. Die Eigelbe, den Frischkäse, die Butter, die Speisestärke, die Hälfte vom Zucker, Vanillearoma und den Zitronenabrieb mit der Küchenmaschine oder mit einem Schneebesen cremig verrühren. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Den restlichen Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Unter die Käsemasse ziehen, auf den Keksboden füllen und glatt streichen. Den Kuchen 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.

Zusätzlicher Tipp

Wer es etwas fruchtiger mag, ersetzt die Nüsse im Kucheboden z. B. mit fein gehackten oder pürierten Backpflaumen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages