Smart snacken

Käsekuchen mit Schokopudding-Füllung

5
Durchschnitt: 5 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Käsekuchen mit Schokopudding-Füllung

Käsekuchen mit Schokopudding-Füllung - Super Kombination für Schokoliebhaber. Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
337
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Skyr hat eine Menge Eiweiß zu bieten, welches der Körper schnell verarbeiten und zum Beispiel für den Muskelaufbau nutzen kann. Der isländische Frischkäse punktet außerdem mit Calcium, welches die Knochen stärkt.

Für mehr Crunch können die Streusel für den Käsekuchen mit gehackten Walnüssen oder Haselnüssen vermischt werden.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien337 kcal(16 %)
Protein10 g(10 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K2,4 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium200 mg(5 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt20 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Beeke Hedder

Zutaten

für
12
Zutaten
300 g Dinkel-Vollkornmehl
175 g kalte Butter
200 g Rohrohrzucker
1 Prise Zimt
250 ml Milch (3,5 % Fett)
1 Päckchen Schokopuddingpulver
2 Eier
400 g Skyr
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
2 EL Zitronensaft
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform (20 x 30 cm)

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, Butter in Stücken, 120 g Zucker und Zimt in eine Schüssel geben und zügig zu einem Streuselteig verarbeiten. Gut die Hälfte des Streuselteiges auf den Boden einer Aufflaufform verteilen und festdrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) für 10 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

2.

200 ml Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Schoko-Puddingpulver, 30 g Zucker und übrige, kalte Milch verrühren. Kochende Milch vom Herd nehmen, Puddingpulver-Mischung unter ständigem Rühren in die heiße Milch gießen.Unter Rühren wieder zum Kochen bringen, bis die Masse zu einem sehr festen Pudding wird. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und 1 Ei hineinrühren.

3.

Skyr mit 50 g Zucker, 1 Ei, Vanille-Puddingpulver und Zitronensaft glatt rühren.

4.

Schokopudding auf dem Streuselboden verteilen und glatt streichen. Käsekuchenmasse vorsichtig darauf geben und ebenfalls glatt streichen. Übrigen Teig als Streusel auf dem Kuchen verteilen und im Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) für 30–40 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.

 
Smartes Backen kann so lecker sein!