0

Käsekuchen nach fränkischer Art

Käsekuchen nach fränkischer Art
0
Drucken
45 min
Zubereitung
2 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech 30x40 cm
Für den Teig
500 g
1 Päckchen
80 g
1 Prise
1
250 ml
150 g
zerlassene Butter
Für den Belag
1 kg
125 ml
4
150 g
1 Päckchen
1 kg
1
Zitrone Saft
Butter für das Blech
Zimtzucker nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Für den Teig Mehl alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verkneten bis er sich vom Schüsselrand löst. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
Schritt 2/3
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Das Backblech mit Butter auspinseln und mit den Bröseln bestreuen. Den Teig nochmal gut durchkneten, ausrollen und auf das Blech legen. Dabei einen Rand formen und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen. Für den Belag den Quark mit der Milch glatt rühren. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus entfernen und die Viertel in Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft vermengen. Den Quark auf den Teig streichen. Darüber die Eier geben und mit den Apfelscheiben belegen. Nochmals etwa 10 Minuten gehen lassen, dann im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.
Schritt 3/3
Mit Zimtzucker nach Belieben bestreuen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages