Käsekuchen vom Blech

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsekuchen vom Blech
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
365
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien365 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium175 mg(4 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
24
Für den Teig
500 g
30 g
50 g
250 ml
80 g
Fett für das Blech
Mehl zum Ausrollen
Für den Belag
750 g
Quark 20% Fett
1
7
350 g
1 Päckchen
75 g
150 g
250 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkMehlZuckerMilchButterMandelblättchen

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die liefe hineinbröseln, mit 1 TL von dem Zucker und etwas Milch anrühren. Mit etwas Mehl bestäuben und etwa 15 Min. offen gehen lassen. Den restlichen Zucker, die Butter, die übrige Milch und eine Prise Salz dazurühren, gründlich kneten und schlagen. bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Min. gehen lassen. Die zwei Backbleche ausfetten. Den Teig nochmals durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Bleche ausrollen, hineinlegen.
2.
Für den Belag den Quark oder Quark gut abtropfen lassen. Die Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale abreiben. Schichtkäse mit 2 Eiern, 1 50 g Zucker, Zitronenschale und Vanillezucker verrühren. Auf den Hefeteig streichen. Rosinen heiß waschen, gut trocknen und über den Quarkbelag streuen, die Hälfte der Mandelblätter darüber verteilen. Die Butter mit den übrigen 200 g Zucker kräftig dickschaumig rühren, die restlichen 5 Eier untermischen über den Kuchen verstreichen, die übrigen Mandeln darüber streuen. Im Ofen (Mitte. Gas Stufe 2, etwa 30 Min. backen. Dann den Ofen ausschalten. Die Backofentür einen Spalt öffnen und den Kuchen 30 Min. abkühlen lassen. Dann herausnehmen und auskühlen lassen.