Käsepizza mit Zucchiniblüten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsepizza mit Zucchiniblüten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
771
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien771 kcal(37 %)
Protein29 g(30 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K9,4 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium386 mg(10 %)
Calcium509 mg(51 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod103 μg(52 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren18,2 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin74 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
½ Würfel
Hefe 21 g
1 TL
400 g
1 TL
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag
200 g
200 g
28
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaGorgonzolaOlivenölHefeZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig etwa 180 ml lauwarmes Wasser mit der Hefe in einer Schüssel mischen. Den Zucker und 3-4 EL Mehl einrühren und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend das übrige Mehl und Salz zugeben und alles zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Nach Bedarf noch Wasser oder Mehl ergänzen. Nochmals zugedeckt ca. 45 Minuten ruhen lassen.
2.
In der Zwischenzeit den Mozzarella abgießen und klein würfeln. Den Gorgonzola ebenfalls würfeln und mit dem Mozzarella mischen. Die Zucchiniblüten behutsam auseinanderdrücken und den Blütenstempel abknipsen. Vorsichtig abwaschen und trocken tupfen.
3.
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Dabei 1-2 Backbleche einschieben. Den Teig in vier gleichgroße Stücke teilen und jeweils auf bemehlter Fläche zu dünnen Pizzen rollen. Auf Backpapier legen und mit der Käsemischung bestreuen. Jeweils 7 Zucchini sternförmig darauf anordnen, salzen, mit Pfeffer übermahlen und mit etwas Öl beträufeln. Die Pizzen auf die Bleche ziehen und im Ofen 10-15 Minuten backen und sofort servieren.
Schlagwörter