0
Drucken
0

Käferbohnen mit Paprika eingelegt

Käferbohnen mit Paprika eingelegt
865
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
13 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Gläser, à 300 ml
250 g Käferbohne oder dicke weiße Bohnen
2 Lorbeerblätter
1 TL Pfefferkörner
2 Paprikaschoten rot und gelb
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Knoblauchzehen
1 Prise Chilipulver
250 ml Pflanzenöl
60 ml Kürbiskernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen mit kaltem Wasser bedeckt über Nacht einweichen.
2
Am nächsten Tag im Einweichwasser aufkochen, Lorbeerblätter und Pfefferkörner dazu geben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen sollten noch guten Biss haben.
3
Den Backofen auf 220°C Oberhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen.
4
Die Paprika waschen, halbieren, putzen und mit der Hautseite nach oben auf das Blech legen. Etwa 15 Minuten backen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Dann herausnehmen, mit einem feuchten Tuch bedeckt auskühlen lassen und die Haut anschließend abziehen. Das Paprikafleisch in Rauten schneiden, etwas salzen und pfeffern.
5
Die Bohnen abgießen und die Lorbeerblätter entfernen. Den Knoblauch schälen und mit den Paprika unter die Bohnen mischen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und das Gemüse in die heiß ausgespülten Gläser füllen. Das Öl darüber gießen und je 1 EL Kürbiskernöl darauf träufeln. Die Gläser gut verschließen.
Knoblauch richtig vorbereiten

Zusätzlicher Tipp

Im Kühlschrank ca. 10 Tage haltbar.

Top-Deals des Tages

Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
efco 1796023 Stanzer XXL, Herz Motivstanzer, Metall, rosa, 12,5 x 8 x 7 cm
VON AMAZON
13,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages