0

Kaffee-Charlotte nach russischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kaffee-Charlotte nach russischer Art
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 55 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Charlotteform, Durchmesser 20 cm
Für die Löffelbiskuits
2
Eier getrennt
1 EL
warmes Wasser
125 g
1 Prise
125 g
50 g
½ TL
2 EL
Für die Füllung
5 Blätter
weiße Gelatine
4
Eier getrennt
100 g
1 Päckchen
1 Prise
1 EL
4 EL
¼ l
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Mandel-Krokant
100 g
geschälte gehackte Mandeln
1 EL
3 ½ EL
brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Eigelbe mit 1 EL warmen Wasser und dem Zucker schaumig schlagen. Die Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und auf die Eigelbcreme geben. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver vermischen und darüber sieben. Die Zwiebackbrösel darüber streuen, dann alles locker unter die Eigelbcreme heben. Die Biskuitmasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech fingerlange Löffelbiskuits aufspritzen. Dann im vorgeheizten Backofen 8-10 Minuten backen. Sofort vom Backpapier lösen und abkühlen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe mit dem Zucker, dem Vanillezucker, Salz und Kakaopulver cremig aufschlagen. Den lnstantkaffee in 4 EL heißem Wasser auflösen. Die Gelatine ausdrücken und in den Kaffee rühren. 2 EL der Eiercreme in den Kaffee rühren und dies dann wieder zurück in die restliche Eimasse geben. Glatt rühren und kalt stellen. Das Eiweiß und die Sahne getrennt steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, beides unterheben. Den Boden der Charlottenform mit quer halbierten Biskuits auslegen. Mit etwas Creme bestreichen. Dann die restlichen Biskuits dicht nebeneinander an den Rand stellen und leicht in die Creme drücken. Die restliche Creme hineinfüllen, Oberfläche glatt streichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Inzwischen die Mandeln bei schwacher Hitze unter Rühren goldgelb rösten.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 2/2
Die Butter in einer Pfanne zerlassen. Den Zucker und die Mandeln hineinstreuen. Bei schwacher Hitze unter Rühren rösten, bis der Zucker karamellisiert ist. Die Mandeln auf einem Teller abkühlen lassen. Zum Servieren die Charlotte stürzen, auf eine Platte setzen und mit Mandelkrokant bestreut servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Wancle Sous Vide Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator (Schwarz)
VON AMAZON
82,49 €
Läuft ab in:
Wein Zubehör Set Wein Korkenzieher Screwpull Zubehör Kit mit Drink Aufkleber von Kato, Perfekte Hochzeitsgeschenke für Weinliebhaber & Trinker, Rot
VON AMAZON
Preis: 28,99 €
12,71 €
Läuft ab in:
BRUBAKER 22-TLG. Set Weihnachtsbaumschmuck aus Holz
VON AMAZON
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages