Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kaffee-Schokokuchen (Brownies)

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kaffee-Schokokuchen (Brownies)
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 20 Stücke
150 g
Zartbitterschokolade 70 % Kakaogehalt
100 g
Vollmilchschokolade 30 % Kakaogehalt
100 g
weiche Butter
2 TL
Crème fraîche mind. 30 % Fettgehalt
100 g
3
200 g
brauner Zucker
½ TL
180 g
10 g
10 g
1 EL
20 g
löslicher Kaffee
Für die Garnitur
1
unbehandelte Orange
150 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Stäbchenprobe: Mit einem Holzstäbchen mittig, leicht schräg in den Kuchen stechen und das Stäbchen wieder heraus ziehen. Bleibt kein Teig kleben und fühlt sich das Stäbchen trocken an, ist der Kuchen fertig, falls nicht, noch einige Minuten weiter backen.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die beiden Schokoladesorten grob hacken und zusammen mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Leicht abkühlen lasen, dann die Crème fraîche unterrühren. Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Mandeln nur sehr grob hacken. Die Eier mit dem Zucker und dem Salz in einer Schüssel hell cremig aufschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Nach und nach die abgekühlte Kuvertüre-Butter-Mischung unterrühren. Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen und sieben. Den Rum leicht erwärmen, den Kaffee darin auflösen und mit der Mehl-Kakao-Mischung und den Mandeln unter den Teig rühren. Den Teig auf das Blech geben und glattstreichen. Die Brownies im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Die Brownies abkühlen lassen und in Stücke (ca. 5 x 6 cm) schneiden.

Schritt 2/2

Für die Garnitur die Orange heiß abwaschen, trocken reiben und die Schale in feinen Zesten abziehen. Die Frucht halbieren, den Saft auspressen und durch ein Sieb in einen kleinen Topf geben. Den Zucker hinzufügen und die Mischung zum Sirup einkochen. Die Orangenzesten zugeben und mitköcheln lassen, bis der Sirup eine goldbraune Farbe hat. Den Sirup mit den Zesten auf den Brownies verteilen und erkalten lassen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Homgeek Eierkocher Edelstahl mit Warmhaltefunktion, für 1-7 Eier
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
SCM Bettwäsche 135x200cm Grau Mikrofaser 2-teilig Bettbezug & Kissenbezug 80x80cm Blumen Ideal für Schlafzimmer Enya
VON AMAZON
12,66 €
Läuft ab in:
Sable Luftmatratze Aufblasbares Luftbett für Campen Reisen oder Übernachtungsgäste Twin Size 203 x 99 x 20 cm für 1 Person
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages