Kaiserpunsch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kaiserpunsch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
1,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Rum
Madeira
1 Flasche Weißwein
alter Wein (Rheinwein)
je 1/8 Flasche Cognac und Arrak
1 Glas Maraschino
je 1/2 Orangen und Zitrone
Vanilleschoten
500 g harter Zucker (Zuckerhut)
1 l Wasser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinZuckerWeinOrangeVanilleschoteWasser
Produktempfehlung

Variation: Statt 1 I kochendes Wasser kann man auch
Orangensaft und etwas Zitronensaft verwenden. Statt 1
Flasche Weißwein und 1/2 Flasche altem Rheinwein kann
man auch je 2 Flaschen Weiß- und Rotwein nehmen.

Zubereitungsschritte

1.

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Zucker über dem heißen Wasser in einer Zange mit Rum übergießen und anzünden. Der mit Rum übergossene Zucker muss so lange brennen, bis der Zucker zu schmelzen beginnt und gelb wird. Dann wird die Flamme durch Zudecken gelöscht.

2.

Nun den Weißwein und die übrigen Getränke zugießen. Unter Zusatz der aufgeschnittenen Vanilleschote alles erhitzen. Zum Schluss werden die Orangen- und Zitronenschalen zum
Ziehen in den Punsch gelegt.

3.

Dieser Punsch kann nicht nur warm, sondern auch eiskalt unter Zusatz von Sekt getrunken werden.