Kalbs-Cordon Bleu mit Tomate und Schafskäse

dazu Pommes frites und Salat
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbs-Cordon Bleu mit Tomate und Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 dünne Kalbsschnitzel à ca. 120 - 140 g
2 Eier
200 g Schafskäse
100 g getrocknete Tomaten
4 EL Mehl
70 g Semmelbrösel
4 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
600 g Pommes Frites TK, für das Backblech oder für Friteuse
1 Zitrone
Beilagensalat nach Wahl
Petersilie für die Garnitur
1 Zitrone in dünne Scheiben geschnitten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchafskäseTomateButterschmalzEiSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch gleichmäßig flach klopfen. Jeweils eine Hälfte mit Tomaten und Schafskäse belegen und die andere Hälfte darüber klappen. Andrücken, mit Salz und Pfeffer würzen, vorsichtig in Mehl wenden, durch verquirlte Eier ziehen und in Semmelbröseln panieren.
2.
In zwei Pfannen je 2 EL Butterschmalz erhitzen und die Schnitzel pro Seite ca. 3 Min. goldbraun braten.
3.
Pommes frites nach Packungsangaben backen oder frittieren.
4.
Schnitzel mit Pommes frites und Beilagensalat nach Wahl anrichten, mit Petersilie und Zitronenscheiben garniert servieren.