0

Kalbsbrust mit Füllung, dazu Schnittbohnen und Semmelklöße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsbrust mit Füllung, dazu Schnittbohnen und Semmelklöße
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
55 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 55 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Kalbsbrust
600 g
Kalbsbrust ohne Knochen
2
100 g
1
1
Zwiebel fein gehackt
150 g
gekochter Schinken fein gewürfelt
1 EL
süßer Senf
Pfeffer frisch gemahlen
Butterschmalz zum Braten
1 Stück
Camembert rechteckig geschnitten
1 Handvoll
100 ml
helles Bier
200 ml
2 TL
300 g
50 g
durchwachsener Speck
Für die Semmelknödel
500 g
altbackene Brötchen
250 ml
lauwarme Milch
3
Pfeffer frisch gemahlen
2 EL
Petersilie fein gehackt
1
Schalotte fein gehackt
1 EL
Nach Bedarf Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7

In das Fleisch am besten vom Metzger eine Tasche einschneiden lassen.

Schritt 2/7

Den Backofen auf 200° C vorheizen. Die Möhre schälen, sehr fein würfeln und in wenig Butterschmalz anbraten, die Zwiebel dazugeben, anschwitzen und die Schinkenwürfel kurz mitbraten. Die Möhren mit Zwiebeln, Schinken, Eiern, Creme fraiche und Senf mischen, dann salzen und pfeffern. Die Kalbsbrust mit der Masse füllen.

Schritt 3/7

Den Spinat blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen und trocken tupfen. Den Camembert damit einwickeln, in die Mitte der Füllung drücken und die Kalbsbrust mit Küchengarn gut zusammennähen.

Schritt 4/7

Die gefüllte Kalbsbrust in einem Bräter im heißen Butterschmalz rundum kräftig anbraten, dann zugedeckt im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde braten, gelegentlich wenden. Die fertige Kalbsbrust herausheben und warm stellen. Den Bratensatz mit ca. 50 ml heißem Wasser loslösen, in ein Töpfchen gießen und mit dem Bier und dem Kalbsfond mischen. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze auf ca. 2/3 einkochen lassen. Die Sauce mit 2 TL Butter verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5/7

Die Schneidebohnen waschen, schräg in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 10 Minuten blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Den Speck in feine Streifen schneiden. Zum Servieren den Speck knusprig ausbraten, die Bohnen hineinschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 6/7

Die Schalotte in der heißen Butter glasig dünsten und etwas abkühlen lassen. Die Semmeln in Scheiben schneiden, die Milch darüber gießen, Eier, Petersilie, Schalotte, Salz und Pfeffer dazugeben und gut durchkneten. 20 Minuten quellen lassen, dann mit feuchten Händen kleine runde Knödel formen und im simmernden Salzwasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen.

Schritt 7/7

Die Kalbsbrust in Scheiben schneiden und mit den Knödeln und den Bohnen anrichten. Mit der Sauce beträufelt servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Trolley Bags Einkaufen-Laufkatze-Beutel Wiederverwendbare Einkaufstaschen (Original, Vibe)
VON AMAZON
23,99 €
Läuft ab in:
EZ-Grip Mörser und Stößel aus Keramik und Silikon Mit Abnehmbarem Rutschfesten Silikon-Fuß - Spülmaschinenfest von Cooler Kitchen
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Exzact Premium Elektronische Küchenwaage mit Großer Anzeige mit Rührschüssel aus rostfreiem Stahl - 5kg/11lb
VON AMAZON
15,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages