Kalbsburger mit Käse und pikanter Kirschsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsburger mit Käse und pikanter Kirschsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
514
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert514 kcal(24 %)
Protein34 g(35 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K37,1 μg(62 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,4 mg(120 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium540 mg(14 %)
Calcium205 mg(21 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure161 mg
Cholesterin92 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Burger
150 g
1 Handvoll
4 Scheiben
Speck (Bacon)
400 g
1 TL
fein gehackte Petersilie
¼ TL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
4
Burgerbrötchen z. B. mit Sesam
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrieRucolaSpeckPflanzenölPetersilieZitronenschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce die Zwiebel häuten, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen und dabei ca. 175 ml Saft abmessen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig schwitzen. Mit Kirschsaft und Essig ablöschen. Den Honig zugeben, etwas salzen und pfeffern sowie nach Belieben mit einer Prise Zimt würzen. Leicht einköcheln lassen. Die Stärke mit 1-2 EL Wasser glattrühren, einrühren und nochmals aufkochen lassen. Die Kirschen unterheben und lauwarm abkühlen.
2.
Den Brie in Scheiben schneiden. Den Rucola waschen und trocken schütteln. Den Speck quer halbieren und in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3.
Das Kalbshack mit der Petersilie sowie Zitronenabrieb vermischen, salzen, pfeffern und vier Patties daraus formen. In einer Pfanne in heißem Öl ca. 3 Minuten von jeder Seite braten. Die Brötchen nach Belieben rösten, aufschneiden und die Unterseiten mit Rucola belegen. Darauf die Patties, Speck, Käse legen, mit etwas Kirschsauce beträufeln und die Deckel auflegen. Nach Belieben mit Zahnstochern fixiert servieren.