Kalbsfilet mit Mozzarella und Pancetta gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsfilet mit Mozzarella und Pancetta gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
989
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien989 kcal(47 %)
Protein81 g(83 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,1 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K106,3 μg(177 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin37,1 mg(309 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure439 μg(146 %)
Pantothensäure5,3 mg(88 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium2.617 mg(65 %)
Calcium450 mg(45 %)
Magnesium247 mg(82 %)
Eisen11,1 mg(74 %)
Jod113 μg(57 %)
Zink10,6 mg(133 %)
gesättigte Fettsäuren22,2 g
Harnsäure542 mg
Cholesterin183 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
1 Kugel
4 Scheiben
8
200 g
tiefgekühlte Bohnenkern
1 Bund
1 EL
Salbeiblatt zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Das Kalbsfilet in 4 Stücke schneiden und plattieren. Die Bohnen in stark gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten kochen, dann abschrecken und abtropfen lassen. Den Spargel ebenfalls putzen und in Salzwasser bissfest blanchieren, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch pfeffern, mit je 1 Scheibe Pancetta und 1-2 Scheiben Mozzarella sowie 1-2 Salbeiblättern belegen, zusammenklappen und mit Zahnstochern zustecken (oder mit Küchengarn fixieren).

3.

Im heißen Öl von beiden Seiten rasch goldbraun anbraten, salzen und je 2 Fleischtaschen zusammen auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Bohnen udn Spargelstangen in wenig Butter in einer Pfanne schwenken, bis sie warm sind und neben dem Fleisch anrichten. Mit frischem Salbei garniert servieren.