Kalbsgeschnetzeltes in Champignon-Sahne-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsgeschnetzeltes in Champignon-Sahne-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbfleischKalbsfondChampignonZwiebelÖlSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Kalbfleisch (aus der Keule)
4
2
weiße Zwiebeln
Öl zum Braten
250 ml
250 g
weißer Pfeffer
Produktempfehlung

Fein gezupfter Kerbel unterstreicht das zarte Aroma.

Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Das Kalbfleisch kalt abspülen, trockentupfen und in fingerdicke Streifen schneiden. Dann in einer Schüssel in etwas Speisestärke wenden.

2.

Die Champignons mit einer weichen Bürste und einem feuchten Tuch abreiben und anschließend vierteln. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und mit den Champignons vermengen.

3.

In einer Pfanne im heißem Öl das Geschnetzelte anbraten und anschließend auf einem Teller zur Seite stellen. In derselben Pfanne nun die Champignonmischung anbraten. Kalbsfond und Kochsahne hinzugeben.

4.

Die Champignon-Soße aufkochen, dann sofort das Fleisch dazugeben und alles
unter Wenden etwa 3 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.