EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Kalbskoteletts mit Currysauce
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Kalbskoteletts mit Currysauce

Zutaten

für
6
Portionen
6
4 EL
100 g
3 EL
4
Schalotten fein gewürfelt
1 EL
200 g
Mandelkerne gestiftelt
150 ml
150 g
Pfeffer aus der Mühle
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlPfifferlingButterSchalotteCurrypulverMandelkern
1.
Reis nach Packungsangabe in Salzwasser kochen.
2.
Koteletts waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in heißem Öl je Seite ca. 2 Min. braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C Unter- und Oberhitze ca. 15 Min. fertig garen.
3.
Schalotten im Bratensatz leicht braun anschwitzen, Curry unterrühren und mit Weißwein ablöschen, einreduzieren lassen. Mandeln und Creme fraiche untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Pfifferlinge putzen und in heißer Butter ca. 2-4 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Reis auf Teller verteilen und Koteletts darauf legen. Sauce darüber geben und servieren.