Kalbsröllchen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsröllchen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein20 g(20 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium507 mg(13 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
20 g
getrocknete Steinpilze
100 g
2
1
Möhre geschält und in Scheiben
50 g
Frühstücksspeck fein gewürfelt
3 EL
2 EL
gehackte Petersilie
1
Pfeffer aus der Mühle
560 g
kleine, dünne Kalbsschnitzel (8 kleine, dünne Kalbsschnitzel)
1 EL
125 ml
100 g
400 g
Gnocchi (Fertigprodukt oder selbst gemacht)
1 EL
Rucola für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pilze in 200 ml lauwarmem Wasser einweichen (Dauer je nach Packungsangabe). Anschließend fein hacken.
2.
Brot entrinden, würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
3.
1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speck darin glasig dünsten, herausnehmen und mit gehackten Pilzen, Brot und Petersilie mischen, das Ei untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Schnitzel zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie gleichmäßig flach klopfen, salzen, pfeffern, mit der Füllung bestreichen, einrollen und mit kleinen Hölzchen fixieren. 1 EL Butter und Öl in einem Bräter erhitzen und die Kalbsröllchen rundum anbraten, dann herausnehmen. Karottenscheiben anschwitzen, mit Kalbsfond und Einweichwasser der Pilze ablöschen.
5.
Die Röllchen wieder zugeben und ca. 30 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze schmoren lassen.
6.
Champignons putzen, halbieren und in 1 EL Butter braun anschwitzen.
7.
Gnocchi nach Packungsangabe garen.
8.
Die Röllchen herausnehmen (Zahnstocher entfernen) und schräg halbieren. Sauce etwas einreduzieren lassen, Creme fraiche und Champignons zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
9.
Gnocchi, Kalbsröllchen und Sauce auf einer großen Platte anrichten, Rucola darüber streuen und servieren.