Kalbsrücken im Ganzen gebraten

mit Gewürzbutter
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsrücken im Ganzen gebraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
294
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien294 kcal(14 %)
Protein53 g(54 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin33,9 mg(283 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium931 mg(23 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure375 mg
Cholesterin183 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 TL Öl
1 kg Kalbsrücken (küchenfertig)
aromatisierte Butter (z.B. Thymianbutter)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlButterSalzPfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst den Backofen auf 100°C vorheizen. Ein Ofengitter auf die mittlere Schiene und darunter ein Abtropfblech schieben.

2.

Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Kalbsrücken darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und im Ofen auf dem Ofengitter etwa 2 Stunden rosa garen.

3.

Anschließend die Gewürzbutter in einer Pfanne zuberetten, den Kalbsrücken darin bei milder Hitze wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.