0

Kalte Biskuitmasse (kalt gerührte)

Kalte Biskuitmasse (kalt gerührte)
0
Drucken
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
6 Eidotter und Eiklar
40 g Staubzucker
Zitronenabrieb
Vanille
80 g Kristallzucker
150 g Mehl
40 g heiße Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Eidotter mit dem Staubzucker, Vanille und Zitronenschale schaumig rühren; der Abtrieb muß nach dem Rühren ganz hell und steif werden.

Schritt 2/3

Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen, langsam Kristallzucker beigeben und fest ausschlagen, dann unter den Abtrieb ziehen. Zuletzt das gesiebte Mehl vorsichtig daruntermischen.

Schritt 3/3

Oft werden am Schluß noch flüssige Butter oder Öl beigegeben; die Masse wird dadurch saftiger. Diese kalte Masse eignet sich für Torten, Schnitten und Obstkuchen und ist etwas kompakter als die folgende warme Biskuitmasse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

KLIM Qualitativ hochwertiger Gaming Stuhl - Neu - Genaue Verarbeitung - Einstellbar
VON AMAZON
296,65 €
Läuft ab in:
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages