Smart snacken

Kalte Gemüsesuppe vegetarisch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kalte Gemüsesuppe vegetarisch

Kalte Gemüsesuppe vegetarisch - Kühles Süppchen für heiße Tage!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
193
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Olivenöl in der kalte Gemüsesuppe senkt mit seinen fast 80 Prozent ungesättigten Fettsäuren den Cholesterinspiegel und hat ebenso einen positiven Einfluss auf den Blutdruck. Dies senkt das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfälle.

Zu der kalten Gemüsesuppe vegetarisch passen überbackene Brot mit Knoblauchbutter und kleinen Gemüsewürfelchen oder Bruschetta.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien193 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
1 Portion
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K38,3 μg(64 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C98 mg(103 %)
Kalium660 mg(17 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin79 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 TL
scharfer Senf
60 ml
2
1
1
1
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölSenfSalzPfefferFleischtomateSalatgurke
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Standmixer, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.

Eigelb mit Senf verrühren, langsam unter ständigem Rühren Olivenöl zugeben, bis eine cremige Mayonnaise entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und Tomaten fein würfeln. Gurke schälen und würfeln. Paprika vierteln, putzen, abspülen und klein würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln.

3.

Gemüsewürfel mit Knoblauch und Mayonnaise in einen Mixer geben und pürieren. Suppe durch ein Sieb streichen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Kalt stellen.

4.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Suppe anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und das heiße Brot dazu servieren.