Kalte Kirsch-Rotwein-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte Kirsch-Rotwein-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium511 mg(13 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt41 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g Kirschen
60 g Zucker
300 ml Rotwein
1 EL Speisestärke
50 ml Maraschino
zum Garnieren
Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirscheRotweinZuckerMinze

Zubereitungsschritte

1.

Die Kirschen waschen, abtropfen lassen und entkernen. 250 ml Wein mit dem Zucker aufkochen lassen, die Kirschen hineingeben und aufkochen lassen.

2.

Die Speisestärke mit dem restliche Wein glatt rühren, in das Kompott rühren, wieder aufkochen und binden lassen. Vom Herd nehmen, den Maraschino unterrühren und erkalten lassen. Mit Minzeblättchen garniert servieren.