0

Kalter Hund-Kuchen mit Granatapfelkernen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kalter Hund-Kuchen mit Granatapfelkernen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
4 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Backblech 17x30 cm
400 g
200 g
150 g
200 ml
250 g
Keks z. B. Butterkekse
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Schokoladen grob hacken und zusammen mit dem Kokosfett und der Sahne über einem heißem Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Die Kekse grob zerbröckeln und unter die abgekühlte Schokolade mengen. Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen. Den Granatapfel halbieren und die Kerne ausklopfen. Etwa 1/3 der Granatapfelkerne mit der Schokoladenmasse in die Form füllen und nicht ganz glatt streichen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen.
Schritt 2/2
Vor dem Servieren aus der Form nehmen, die übrigen Granatapfelkerne darüber verteilen und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
9,11 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
11,78 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 16,90 €
12,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages