Kandierte Rosenblütenblätter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kandierte Rosenblütenblätter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
0,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Roséwein unbehandelt
40 g Puderzucker
30 g Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerRoséwein
Produktempfehlung

Um die Rosenblätter länger haltbar zu machen kann man sie auch bei 50°C Ober- und Unterhitze für 10 Minuten im Ofen trocknen lassen.

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Die Rosenblätter vorsichtig abzupfen. Den Puderzucker abwiegen. Den Zucker abwiegen und auf einem kleinen Teller verteilen. Ca. 40 ml lauwarmes Wasser bereitstellen.
3.
Step 2
4.
Den Puderzucker nach und nach im Wasser auflösen.
5.
Step 3
6.
Die Rosenblätter einzeln mit einer Pinzette in das Zucker-Wasser tauchen.
7.
Step 4
8.
Die Blütenblätter abtropfen lassen und von beiden Seiten im Zucker wenden.
9.
Step 5
10.
Die gezuckerten Blütenblätter zum Trocknen auf ein Küchenkrepp legen.