0
Drucken
0

Kaninchenkeulen

In Weißwein und Thymian mariniert

Kaninchenkeulen
20 min
Zubereitung
13 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Am Vortag den Weißwein, das Olivenöl, die zerstoßenen Pfefferkörner und den Thymian in einer großen Schale vermengen.

Die Kaninchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen, in die Mischung einlegen und im Kühlschrank mindestens 12 Stunden marinieren .

2

Am folgenden Tag die marinierten Keulen abtropfen, mit etwas Senf bestreichen und 50 Minuten grillen, regelmäßig umdrehen .

3

Die gegrillten Kaninchenkeulen auf einer Platte anrichten, mit einigen Löffeln der Marinade überziehen und servieren.

Top-Deals des Tages

Jetzt testen! * GESUNDES SITZEN* Orthopädisches Sitzkissen aus druckausgleichenden Visco-Gelschaum von Sanolind®pro. Perfekte Sitzposition für schmerzfreies Sitzen.
VON AMAZON
25,45 €
Läuft ab in:
Anpro Milchkännchen, Milk Pitcher 350ml / 12 fl.oz. Milchkanne aus Edelstahl, Milch Aufschäumen für Cappuccino und Latté, Silber
VON AMAZON
7,30 €
Läuft ab in:
ilauke 4tlg. Schrägbandformer Kurzwaren Schrägband Werkzeug Edelstahl Nähen Zubehöre Tape Maker Set 4er-Set in 6mm 12mm 18mm 25mm
VON AMAZON
6,76 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages