0
Drucken
0

Kaninchenkeulen

Kaninchenkeulen
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Kaninchenkeulen
Salz
Pfeffer
etwas Mehl
50 g Räucherspeck
2 Zwiebeln
2 Möhren
1 Glas Weißwein
Petersilie
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Kaninchenkeulen salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Speck in Streifen schneiden. Zwiebeln und Möhren schälen und Zwiebeln in Streifen, Möhren in Scheiben schneiden. Speck im Schmortopf glasig werden lassen.

2

Kaninchenkeulen 2 bis 3 Minuten darin braten und dabei mit dem Speckfett begießen. Zwiebeln und Möhren zufügen und zugedeckt bei 220 Grad 40 Minuten im vorgeheizten Backofen braten.

3

Kaninchenkeulen mit Gemüsen anrichten. Bratensatz mit Weißwein loskochen und über die Keulen gießen. Mit Petersilie bestreut zu Kartoffelbrei servieren.

Top-Deals des Tages

Elektrischer Milchaufschäumer mit Doppeltem Quirl Und Einfachem Quirl Batteriebetriebe Manuell Milchschäumer Silber
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Severin JG 3525 Joghurtbereiter, silber / metallic / weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
28,81 €
Läuft ab in:
Wenco 510868 Gourmet Brat-Pinzette
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
4,78 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages