Kaninchensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kaninchensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
10
Zutaten
2 junge Kaninchen (Haut abgezogen)
10 Sardellenfilets
4 hartgekochte Eier (Größe M)
2 rote Rüben
2 Herzen von grünem Salate
1 EL Kapern
12 kleine Zwiebeln
Salatkräuter gehackt
Essig und Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KaninchenEiSalatZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

1 oder 2 junge Kaninchen am Spieß grillen (pro 500 g rechnet man etwa 15 Minuten). Kaninchen aufschneiden und auf eine große Platte legen. Eier pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und rote Rüben schälen und klein schneiden, Mit Sardellen, Eiern, roten Rüben, Salat, Kapern, Zwiebeln und gehackten Kräutern garnieren. Mit Essig und Öl servieren.