Karamell-Schoko-Konfekt

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Karamell-Schoko-Konfekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
172
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien172 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium225 mg(6 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
40
Zutaten
1 Vanilleschote
175 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
500 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Zimt
300 g fein gemahlene, geröstete Haselnüsse
Öl für das Blech und das Messer
500 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitungsschritte

1.

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und in die Sahne geben. Die Schote ebenfalls in die Sahne geben und aufkochen, vom Herd ziehen und zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen. Die Schote aus der Sahne entfernen.

2.

Den Zucker mit dem Vanillezucker in einem Topf hellbraun karamellisieren und mit der Sahne ablöschen. Den Zimt und die Haselnüsse unterrühren. Die Masse auf ein mit Folie ausgelegtes, eingeöltes Blech streichen, auskühlen und verfestigen lassen. Mit einem mit Öl benetzten Messer die Ränder begradigen, Abschnitte in feine Krümel zerklopfen und für die Garnitur beiseite stellen.

3.

Die Karamelmasse in gleichmäßige Dreiecke schneiden. Die Kuvertüre hacken und schmelzen. Die Karameldreiecke mit der Pralinengabel in die Kuvertüre tauchen, kurz abtropfen lassen und auf Folie zum Verfestigen ablegen. Vor dem Erstarren der Kuvertüre jeweils einige Karamelkrokantbrösel aufstreuen.

Schlagwörter