Karamellisierte Ananasspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karamellisierte Ananasspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
379
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien379 kcal(18 %)
Protein2 g(2 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium629 mg(16 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt65 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleine Ananas
100 g Zucker
2 Orangen (Saft)
50 g Butter
1 Handvoll Erdbeeren und Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerButterErdbeereAnanasOrange
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Pfanne, 8 Holzspieße

Zubereitungsschritte

1.
Ananas schälen und in Spalten schneiden. Die Spalten quer in Stücke schneiden und die Stücke auf Holzspieße stecken.
2.
Zucker in einer großen beschichteten Pfanne goldbraun karamellisieren lassen. Orangensaft angießen und unter rühren den Karamell loskochen. Butter in Stückchen einrühren. Die Spieße in dem Karamell wenden und dabei erhitzen. Die Spieße mit der Karamellsauce auf Tellern anrichten und mit Erdbeeren und Minze garniert servieren.