Karamellisierte Feigen

mit Ziegenkäse
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karamellisierte Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein26 g(27 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium245 mg(6 %)
Calcium729 mg(73 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren19,7 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 frische Feigen
3 EL Zucker
3 EL Orangensaft
2 EL Grenadine
einige Tropfen Zitronensaft
1 EL Butter
4 frische, runde Ziegenkäse (Picandou)
Basilikum zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerOrangensaftGrenadineButterFeigeZitronensaft
Produktempfehlung

Wer‘s lieber nur süß mag, serviert die Feigen mit Vanilleeis.

 

Zubereitungsschritte

1.

Feigen halbieren.

2.

Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Feigen darin schwenken.

3.

Orangensaft, Grenadinesirup und Zitronensaft zugeben und kurz loskochen. Butter einrühren.

4.

Ziegenkäse mit den Feigen zusammen anrichten und mit Basilikum garniert servieren.