Karotten-Ingwer-Suppe mit Gänseblümchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karotten-Ingwer-Suppe mit Gänseblümchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
10
große Möhren
1
kleine Zwiebel
TL
fein geriebener Ingwer
2 EL
1 l
1 TL
frischer Blütenhonig
1 Prise
1 Prise
frisch gemahlener Pfeffer
Produktempfehlung

Eine Brühe mit Kraft, denn die Extraportion Ingwer gibt dieser Suppe den Kick. Außerdem enthält die Energiesuppe neben den herkömmlichen Zutaten frische (oder getrocknete) Ringelblumenblüten und ganz, ganz viele Karotten. Sie können diese Suppe auch als Unterstützung einer Fastenkur genießen - sie hat wenig Kalorien bei vollem Geschmack.

Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst die Karotten schälen und in schmale Scheiben schneiden.

Dann die geschälte Zwiebel ganz fein hacken.

2.

Das Sonnenblumenäl erwärmen und die Zwiebelstücke glasig anrösten. Ingwer und Gänseblümchenblüten dazugeben und kurz durchschwitzen lassen. Mit dem Wasser aufgießen.

3.

Jetzt die Karotten dünsten, bis sie knackig sind. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken und nochmals kurz durchziehen lassen.

4.

Dann die Suppe anrichten und mit gedünsteten Karottenscheiben und frischen Gänseblümchenblüten dekorieren.