Karotten-Orangen-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karotten-Orangen-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien151 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium219 mg(5 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g Korinthen
1 unbehandelte Orange Saft
1 EL Orangenblütenwasser
2 EL Sesamsamen
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig
2 EL Sesamöl
Salz
1 Prise Zimtpulver
1 Prise Muskat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KorintheSesamsamenSesamölZitronensaftHonigOrange

Zubereitungsschritte

1.
Die Korinthen mit dem Orangensaft und dem Orangenblütenwasser in einem kleinen Topf erwärmen, von der Hitze nehmen und etwa 1 Stunde ziehen lassen.
2.
Die Sesamsamen in einer heißen Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten. Aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.
3.
Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden oder raspeln. Den Zitronensaft mit dem Honig und dem Öl unter die Rosinen mischen und die Möhren untermengen. Mit Salz, Zimt und Muskat abschmecken und mit Sesam bestreut servieren.