Karpfen mariniert mit Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karpfen mariniert mit Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
200 ml
1 EL
1
unbehandelte Zitrone Schale und Saft
2 Stiele
1 kg
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinZuckerEstragonZwiebelSalzZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In heißem Öl glasig anschwitzen und den Wein mit ca. 400 ml Wasser angießen. Den Zucker, 1 TL Salz, die Zitronenschale und den Saft dazu geben und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Den Estragon abbrausen, trocken tupfen, abzupfen und hacken. Den Karpfen abbrausen und mit dem Estragon in den Sud legen. Bei milder Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen, nicht mehr kochen lassen. Anschließend auskühlen lassen.
3.
Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Karpfen mit den Zwiebeln und ein wenig Sud angerichtet servieren.