Karpfen mit Pilzfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karpfen mit Pilzfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
1268
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.268 kcal(60 %)
Protein62 g(63 %)
Fett113 g(97 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K138,1 μg(230 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin24 mg(200 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure3,9 mg(65 %)
Biotin41,5 μg(92 %)
Vitamin B₁₂4,7 μg(157 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.832 mg(46 %)
Calcium247 mg(25 %)
Magnesium192 mg(64 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren43,5 g
Harnsäure524 mg
Cholesterin284 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Karpfen ca. 1 kg, küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
100 g geräucherter, durchwachsener Speck
100 g Champignons
1 Bund Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Speck in feine Streifen schneiden. Pilze putzen und in ca. 0,5 cm kleine Würfel schneiden. Speck in einer Pfanne glasig braten, die Pilze zugeben und Braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
2.
Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Die Hälfte der Petersilie zu den Pilzen geben.
3.
Karpfen waschen, trockentupfen und auf jeder Seite mehrmals bis zu den Gräten einschneiden. Innen und aussen salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln und aussen mit Öl einstreichen.
4.
Die Pilzmischung in den Karpfen füllen, die restliche Petersilie aussen auf dem Fisch verteilen und in Alufolie wickeln.
5.
Auf dem nicht zu heissen Grill ca. 20 Min. grillen, dabei gelegentlich wenden.
Schlagwörter