Kartoffel-Bärlauchsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Bärlauchsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.003 mg(25 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg festkochende Kartoffeln
Salz
2 Schalotten
175 ml Gemüsebrühe
3 EL Weißweinessig
2 TL körniger Senf
1 Prise Zucker
Pfeffer
1 Handvoll Bärlauch
4 EL Sonnenblumenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSonnenblumenölBärlauchSenfZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Anschließend pellen und abkühlen lassen. In Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
2.
Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. In der Brühe mit dem Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer aufkochen lassen. Über die Kartoffeln gießen, locker untermengen und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Währenddessen den Bärlauch abbrausen, von den Stielen streifen und die Blätter in Streifen schneiden. Mit dem Öl unter den Kartoffelsalat mengen und abgeschmeckt servieren.