Kartoffel-Blumenkohl-Tomaten-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Blumenkohl-Tomaten-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
1
2
durchgepresste Knoblauch
frisch geriebene Muskatnuss
4
große Tomaten
frisches Basilikum
125 ml
100 g
geriebener Käse
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln kräftig bürsten und in Salzwasser kochen, dann etwas abkühlen lassen und ungeschält in dicke Scheiben schneiden. Nun den gesäuberten Blumenkohl im Ganzen in Salzwasser halbweich kochen (im Dampfdrucktopf geht das in 3 Minuten).

2.

Anschließend eine Auflaufform buttern und dann erst eine Lage Kartoffelscheiben hineingeben, diese mit Salz, Pfeffer, Curry und Knoblauch bestreuen, dann den Blumenkohl in die Mitte setzen und die restlichen Kartoffelscheiben schuppenartig drumherum legen, ebenfalls würzen. Blumenkohl mit Muskat bestreuen.

3.

Dann die Tomaten vierteln und mit der Rundung nach oben um den Blumenkohl arrangieren, mit Salz und gehacktem Basilikum bestreuen. Über alle Zutaten Sahne träufeln und mit dem Käse bestreuen. Butterflöckchen darüber verteilen. Bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.