Kartoffel-Blumenkohlgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Blumenkohlgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
925
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien925 kcal(44 %)
Protein31 g(32 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,4 g(48 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K127,7 μg(213 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,3 mg(94 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure270 μg(90 %)
Pantothensäure5,1 mg(85 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C361 mg(380 %)
Kalium1.902 mg(48 %)
Calcium747 mg(75 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren40,5 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin149 mg
Zucker gesamt15 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 ½ kg
Blumenkohl (1 Blumenkohl)
1
½
½
½
80 g
durchwachsener, geräucherter Speck in Scheiben
1
1 EL
1 EL
400 g
350 ml
150 g
Bergkäse (oder Gruyère)
50 g
Parmesan gerieben
Butter für die Form
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 15 Min. vorgaren, abgiessen und abkühlen lassen.
2.
Blumenkohl in Röschen teilen, dann in kochendem Salzwasser mit der grob zerkleinerten Zitrone ca. 8 Min. garen, abgiessen, abschrecken, abtropfen lassen und Zitronenstücke entfernen. (Durch die Zitrone schmeckt der Blumenkohl feiner und bleibt weiss. )
3.
Paprika mit einem Sparschäler schälen, Kerne und weisse Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden.
4.
Speck in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.
5.
Zwiebel schälen und fein würfeln.
6.
In einer kalten Pfanne die Speckstreifen erhitzen, Fett auslassen und knusprig braten, dann herausnehmen und beiseite stellen.
7.
Butter im Speckfett aufschäumen, Zwiebel darin glasig schwitzen, mit Mehl bestäuben, etwas schwitzen lassen, dann die Brühe mit einem Schneebesen einrühren, Sahne eingiessen und ca. 15 Min. unter gelegentlichem Rühren sanft köcheln lassen, mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Käse in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden und zusammen mit dem Parmesan in die Bechamel rühren, die Sauce vom Herd ziehen.
9.
Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine gebutterte Auflaufform dachziegelartig einschichten, etwas Käsesauce darüber geben, Paprikastreifen und Blumenkohl darauf verteilen und mit restlicher Sauce übergiessen.
10.
Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 35 Min. goldbraun überbacken, herausnehmen und mit knusprigem Speck bestreut sofort servieren.