Kartoffel-Bohnenpuffer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Bohnenpuffer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
2 EL
350 g
150 g
gekochter Schinken am Stück
4 EL
1 Päckchen
500 g
2
2 EL
½ Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelKartoffelSchinkenButterschmalzButterMilch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln für die Taler schälen, waschen und in 25 Minuten garen, abgiessen, noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken, mit Milch mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Bohnen putzen, Enden abschneiden, waschen, in Stücke schneiden, dann in reichlich gesalzenem Wasser ca. 6 Min. blanchieren, abgiessen, sofort eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Schinken fein würfeln, 2 EL beiseite geben, den Rest mit den Bohnen unter die Kartoffeln mischen. Vier Taler formen und im heißen Butterschmalz von beiden Seiten goldgelb backen.
4.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser in 25 Minuten garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, fein hacken, in der Butter anbraten. Petersilie waschen, fein hacken, kurz mit den Zwiebeln andünsten. Sauce laut Packungsanweisung zubereiten. Taler mit Sauce und Kartoffeln servieren. Zwiebel-Petersilien-Butter darüber gießen, mit restlichen Schinkenwürfeln garniert servieren.