0
Drucken
0

Kartoffel-Gorgonzola-Auflauf

Kartoffel-Gorgonzola-Auflauf
717
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Möhren schälen und würfeln. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und Gemüse darin dünsten.

2

Die Gemüsewürfel auf dem Boden einer gefetteten Auflaufform verteilen. Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, dachziegelartig legen und salzen.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3

Die Sahne erwärmen, den Gorgonzola zerkleinern und einrühren. Sobald die Sauce cremig wird, diese über die Kartoffeln gießen.

4

Die Form in den kalten Backofen (mittlere Schiene) schieben und die Kartoffeln bei 200°C (Umluft 180°, Gas Stufe 3-4) etwa 30 Minuten goldgelb überbacken.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages