Kartoffel-Hack-Auflauf mit Blattspinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Hack-Auflauf mit Blattspinat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
686
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien686 kcal(33 %)
Protein41 g(42 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K484,3 μg(807 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure228 μg(76 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin22,1 μg(49 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium1.884 mg(47 %)
Calcium401 mg(40 %)
Magnesium179 mg(60 %)
Eisen8,6 mg(57 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren21,6 g
Harnsäure245 mg
Cholesterin161 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Kartoffeln , vorwiegend festkochend
Salz
500 g Blattspinat
2 Zwiebeln
2 EL Öl
Pfeffer
abgeriebene Muskatnuss
500 g gemischtes Hackfleisch
125 g Ricotta (italienischer Frischkäse)
1 Ei (Größe M)
2 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Curry
Fett für die Form
50 g geriebener Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

2.

Blattspinat verlesen, putzen und gründlich waschen. Zwiebeln pellen und würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Die Hälfte der Zwiebeln darin andünsten. Blattspinat zugeben und zugedeckt 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Auf einem Sieb abtropfen lassen.

3.

Hackfleisch mit Ricotta, Ei, den restlichen Zwiebeln, Salz und Pfeffer vermengen.

4.

Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Restliches Öl erhitzen. Sonnenblumenkerne darin anrösten. Curry darüber stäuben. Zu den Kartoffeln geben und damit mischen.

5.

Eine Auflaufform fetten. Kartoffeln, Blattspinat und Hack einschichten. Mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad/Gas: Stufe 3) 30-40 Minuten backen.

Schlagwörter