0
Drucken
0

Kartoffel-Kürbis-Auflauf mit Kokosmilch und Koriander

Kartoffel-Kürbis-Auflauf mit Kokosmilch und Koriander
30 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln und den Kürbis schälen, putzen und in möglichst gleichmäßige Scheiben schneiden oder hobeln.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Den Ingwer mit den gehacktem Knoblauch, dem Koriander der Kokosmilch und dem Limettensaft verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

3

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln und den Kürbis abwechselnd in feuerfeste Schalen schichten. Die Frühlingszwiebeln darüber streuen und die Kokosmilch darüber gießen. Mit Butterflocken bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 30-40 Minuten backen. Mit Koriandergrün garniert servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages