Kartoffel-Kürbis-Puffer mit Obstspießen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Kürbis-Puffer mit Obstspießen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Kartoffeln vorwiegend festkochend
400 g Kürbis geschält und entkernt
1 Ei
1 EL Kartoffelstärke je nach Kartoffelsorte
1 Prise Salz
2 EL Zucker
Öl zum Braten
Zucker zum Bestreuen
Weintrauben für die Spieße
Mandarine für die Spieße
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelKürbisZuckerEiSalzÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und fein reiben. Kürbis ebenfalls fein reiben und zusammen mit Ei, Stärke, Salz und Zucker in einer Schüssel gut vermengen.
2.
Dann Häufchen der Masse in eine Pfanne in heißes Öl setzen, flach drücken und etwa 1-2 Min. goldbraun braten. Dann wenden und weitere 1-2 Min. goldbraun fertig backen. So portionsweise alle Rösti portionsweise braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zucker bestreut servieren.
3.
Dazu nach Belieben Weintrauben-Mandarinen-Spieße servieren.