Kartoffel-Möhren-Puffer

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Möhren-Puffer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein7 g(7 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K39,3 μg(66 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium495 mg(12 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
2
1
1 Bund
2
4 EL
1 TL
Butterschmalz zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMehlPetersilieMöhreZwiebelEi
Produktempfehlung

Dazu passt Schnittlauchquark.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen, schä­len und grob raspeln. In ein Sieb geben und die Flüssigkeit ab­tropfen lassen. Die Kartoffelras­pel zwischen mehreren Lagen Küchenpapier trockentupfen. Die Möhren waschen, schälen, fein reiben und trockentupfen.

2.

Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfeln schneiden. Die Petersilie waschen, trocken­schütteln und die Blättchen fein zerkleinern. Zwiebel und Petersilie in einer Schüssel ver­mischen. Eier, Mehl, Kartoffeln und Mohren hinzufügen und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Back­ofen auf 80 °C vorheizen.

3.

In einer großen beschichteten Pfanne wenig Butterschmalz erhitzen und pro Puffer 2 bis 3 EL Kartoffelmischung hineingeben und flach drücken. Die Puffer in etwa 7 Minuten auf beiden Seiten goldbraun und knusprig braten. Heraus­nehmen und im Backofen warm halten. Auf diese Weise nach­einander alle Puffer zubereiten.