Kartoffel-Paella vom Blech

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Paella vom Blech
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
652
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien652 kcal(31 %)
Protein49 g(50 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D10,1 μg(51 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K26,2 μg(44 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24 mg(200 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure148 μg(49 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂11 μg(367 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.527 mg(38 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen8,5 mg(57 %)
Jod230 μg(115 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure386 mg
Cholesterin322 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 kg
Kartoffeln vorwiegend festkochend
1
8 EL
Saft von 1 Zitronen
Paprikapulver edelsüß
6
1 Bund
100 g
durchwachsener, geräucherter Speck
300 g
Hühnerbrühe (Instant)
1 kg
200 g
Scampi roh

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Abgießen und pellen. Hähnchen abspülen, trockentupfen und mit einer Geflügelschere in kleine Portionsstücke teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

4 EL Olivenöl erhitzen und die Hähnchenteile darin ringsum anbraten. Mit Zitronensaft beträufeln. Mit etwas Paprikapulver bestäuben und kurz in der Pfanne wenden.

3.

Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Tomaten in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden und in dem restlichen Olivenöl knusprig braten. Speck würfeln und zum Schluss mitbraten. Kartoffeln salzen, pfeffern und leicht mit Paprikapulver bestäuben.

4.

Kartoffeln, Hähnchenteile, Tomaten, Frühlingszwiebeln und Erbsen auf die Fettpfanne des Backofens geben. Hühnerbrühe angießen. Alles mischen und nochmals würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 30 Minuten garen.

5.

Miesmuscheln gründlich unter fließendem kaltem Wasser waschen (geöffnete Muscheln wegwerfen). Scampi abspülen. Die letzten 10 Minuten die Miesmuscheln und die Scampi auf die Fettpfanne geben. Mit einem Pfannenwender unterheben.

6.

Sobald sich die Miesmuscheln geöffnet haben ist die Kartoffel-Paella fertig. Nochmals abschmecken.